Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Plötzlich forderte der US-Ries.....
Kontaktieren Sie uns
QQ: 2355473736
Skype: Morningkelvin
Artikelnummer: + 86-158 1877 6906
Email: kelvin@glf-tool.com
QQ: 2355473738
Skype: jinliyang-allin2012 Produkt
Nr .: + 86-158 1463 9078
Email: allian@glf-tool.com QQ: 23 ...Jetzt Kontakt

Nachrichten

Plötzlich forderte der US-Riese eine Verdoppelung der Leistung chinesischer Ingenieure.

  • Autor:YH
  • Lassen Sie auf:2019-11-30

Wie wir alle wissen, war Apple in den USA führend bei den weltweiten Smartphone-Herstellern. Die Entwicklung von Apple in diesem Jahr ist jedoch nicht so gut: Obwohl der Marktwert eine Billion überschritten hat, hat er mächtige Konkurrenten wie Huawei und Samsung hervorgebracht. In der Vergangenheit war Apples Geschäft mit Mobiltelefonen rückläufig, doch Wearables erreichten wiederholt Rekordhöhen.

Insbesondere AirPods, nachdem Apple kürzlich die Begeisterung der Verbraucher spürte, forderte Apple die chinesischen Fabriken auf, ihre Produktion zu verdoppeln. In der vergangenen Woche analysierten einige Insider, dass sich die AirPods-Lieferungen von Apple verdoppeln würden. Nach der aktuellen Situation ist Apple nicht gewillt, diese Gelegenheit zu verpassen, um den Markt für tragbare Produkte zu erweitern.

Apple bereitet sich jedoch derzeit darauf vor, die Produktionslinie von AirPods nach Vietnam zu verlagern, da die Arbeitskosten Vietnams und andere Kosten im Vergleich zu China relativ niedrig sind. Darüber hinaus plant Apple, die Produktion von Smartphones nach Indien zu verlagern. Vor nicht allzu langer Zeit hat es auch viel Geld in den Bau von Foxconn investiert.

Aufgrund einiger Gründe der indischen Arbeiter ist die Ausbeute der von Guo Taiming hergestellten Foxconn-Produkte jedoch sehr gering. Apple bestand jedoch darauf, dass Foxconn Fabriken in Indien einrichtete. Was denkst du darüber? Begrüßen Sie, um Ihre Ansichten im Kommentarbereich unten zu teilen.