Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Samsung LG von der Epidemie be.....
Kontaktieren Sie uns
QQ: 2355473736
Skype: Morningkelvin
Artikelnummer: + 86-158 1877 6906
Email: kelvin@glf-tool.com
QQ: 2355473738
Skype: jinliyang-allin2012 Produkt
Nr .: + 86-158 1463 9078
Email: allian@glf-tool.com QQ: 23 ...Jetzt Kontakt

Nachrichten

Samsung LG von der Epidemie betroffen, stellte einige Operationen in China ein

  • Autor:DH
  • Lassen Sie auf:2020-02-11

Ausländischen Medienberichten zufolge beschlossen Samsung Electronics und LG Electronics aufgrund der neuen Coronavirus-infizierten Lungenentzündungs-Epidemie, einige erfahrene Geschäfte und die Produktion in China bis zum 9. Februar einzustellen.

Samsung Electronics gab bekannt, dass der Samsung-Flagship-Experience-Store (The Bund) aus Sicherheitsgründen in diesem Monat von 2 bis 9 Uhr geschlossen wird. Samsungs Flagship-Experience-Store (The Bund) an der Nanjing East Road in Shanghai ist Samsungs größter Store in China. Weitere Samsung-Stores werden je nach Entwicklung der Seuchenlage separat ermittelt.

Apple gab außerdem kürzlich bekannt, dass die chinesischen Einzelhandelsgeschäfte aus Gründen der öffentlichen Gesundheit und Prävention vorübergehend bis zum 9. Februar um 24:00 Uhr geschlossen werden. Apples Online-Shop in China ist noch geöffnet. Apple Corp. wird die Situation weiterhin genau beobachten und sich darauf freuen, dass die Einzelhandelsgeschäfte so bald wie möglich wieder in Betrieb gehen.

LG Electronics wird die Produktion der LG Chemical Battery Factory und der LG Display Module Factory in Nanjing vom Ende der Woche bis zum 9. September einstellen. Die Autoteilefabriken von LG Chemical in Peking, Guangzhou und Tianjin haben ebenfalls die Produktion eingestellt.