Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Googles erstes 5G-Handy! Pixel.....
Kontaktieren Sie uns
QQ: 2355473736
Skype: Morningkelvin
Artikelnummer: + 86-158 1877 6906
Email: kelvin@glf-tool.com
QQ: 2355473738
Skype: jinliyang-allin2012 Produkt
Nr .: + 86-158 1463 9078
Email: allian@glf-tool.com QQ: 23 ...Jetzt Kontakt

Nachrichten

Googles erstes 5G-Handy! Pixel 5 XL erste Belichtung: hinterer Fingerabdruck + Pony-Bildschirm

  • Autor:DH
  • Lassen Sie auf:2020-06-29

Am 29. Juni brach Slashleaks das Shell-Rendering von Google Pixel 5 XL.

Wie in der Abbildung gezeigt, verwendet Google Pixel 5 XL das Liu Haiping-Schema, die Rückkamera sieht aus wie die Pixel 4 XL und das Rückfingerabdruckschema wird ebenfalls verwendet.

Der hintere Fingerabdruck von Liu Haiping + ist das Design, das vor zwei Jahren vom Pixel 3 XL übernommen wurde. Wenn man bedenkt, dass der Fingerabdruck unter dem Bildschirm bereits Standard ist und die vorherige Generation des Pixel 4 XL die 3D-Gesichtserkennung unterstützt und die Erkennung von Fingerabdrücken aufhebt, ist dies das wahre Rendering-Bild Sex muss noch bestätigt werden.

Google Pixel 3 XL

Darüber hinaus zeigen die durchgesickerten Renderings, dass das Pixel 5 XL anscheinend die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse beibehält. Angesichts der Tatsache, dass das Pixel 4 XL diese Schnittstelle abgeschnitten hat, ist es unwahrscheinlich, dass das Pixel 5 XL zurückkehrt.

Als neues Mitglied der Pixel-Serie unterstützt Google Pixel 5 XL 5G-Netzwerke und ist Googles erstes 5G-Mobiltelefon.

Zuvor wurde berichtet, dass Pixel 5 und Pixel 5 XL nicht die Flaggschiff-Plattform Snapdragon 865, sondern Snapdragon 765G verwendeten. Es wird berichtet, dass die Kosten für die Snapdragon 865-Plattform höher sind und das Google Pixel 5 XL diesen Flaggschiff-Chip möglicherweise übersehen hat.

Gemäß früheren Veröffentlichungspraktiken wird die Google Pixel-Serie normalerweise im Oktober veröffentlicht. Da die Epidemie noch nicht vorbei ist, schließt Google Pixel 5 XL die Möglichkeit einer Verschiebung der Veröffentlichung nicht aus.