Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > OPPO Finden Sie X2 Pro Night S.....
Kontaktieren Sie uns
QQ: 2355473736
Skype: Morningkelvin
Artikelnummer: + 86-158 1877 6906
Email: kelvin@glf-tool.com
QQ: 2355473738
Skype: jinliyang-allin2012 Produkt
Nr .: + 86-158 1463 9078
Email: allian@glf-tool.com QQ: 23 ...Jetzt Kontakt

Nachrichten

OPPO Finden Sie X2 Pro Night Shot deutlicher als Apple, um den Unterschied zu erkennen

  • Autor:YH
  • Lassen Sie auf:2020-11-15
Das OPPO-Telefon war bei Nachtaufnahmen sehr gut. Das neu veröffentlichte OPPO Find X2 Pro ist eines der Flaggschiff-Telefone mit den besten Nachtaufnahmen. Mit der Veröffentlichung der iPhone11-Serie hat Apple jedoch auch die iPhone11-Serie mit Nachtaufnahmen aktualisiert. Nachtaufnahmen sind ebenfalls sehr leistungsfähig. Was ist der Unterschied zwischen dem OPPO Find X2 Pro und dem iPhone11 Pro Max in Bezug auf Nachtaufnahmen? Zhongguancun Online hat zunächst einen Vergleich zwischen OPPO Find X2 Pro und iPhone11 Pro Max durchgeführt. Werfen wir einen Blick.
OPPO Find X2夜拍多清晰? 对比苹果看出区别
OPPO Find X2夜拍多清晰? 对比苹果看出区别
Beide Telefone wurden bei schlechten Lichtverhältnissen aufgenommen, und der Unterschied zwischen dem OPPO Find X2 Pro und dem iPhone11 Pro Max ist stark. Erstens hat OPPO Find X2 Pro aufgrund der Helligkeit der aufgenommenen Fotos eine sehr geringe Belichtung, und die Details der Lichtquelle sind auch deutlich zu erkennen. Die mit dem iPhone11 Pro Max aufgenommenen Fotos waren so belichtet, dass die Details der Lichtquelle nicht eindeutig identifiziert werden konnten.
OPPO Find X2夜拍多清晰? 对比苹果看出区别
OPPO Find X2夜拍多清晰? 对比苹果看出区别
Die Unterschiede zwischen dem OPPO Find X2 Pro und dem iPhone11 Pro Max liegen in der Belichtung. OPPO Find X2 Pro hat eine geringere Belichtung als das iPhone11 Pro Max, aber aufgrund der fehlenden direkten Beteiligung der Lichtquelle bietet OPPO Find X2 Pro hellere und detailliertere Fotoeffekte als das iPhone11 Pro Max.
OPPO Find X2夜拍多清晰? 对比苹果看出区别

Bei diesen Nachtaufnahmen sind die Belichtungen zwischen dem iPhone11 Pro Max umgekehrt. OPPO Find X2 Pro hat eine höhere Belichtung als das iPhone11 Pro Max, wobei der Hauptunterschied in der Farbe der Gebäudefläche t liegtaken hautnah und die Helligkeit der Baumoberfläche weit weg genommen.
OPPO Find X2夜拍多清晰? 对比苹果看出区别
Wir können auch den Unterschied zwischen dem OPPO Find X2 Pro und dem iPhone11 Pro Max erkennen, wenn wir die Größe der nachts aufgenommenen Fotos verdoppeln. Obwohl OPPO Find X2 Pro heller ist, bietet es eine sehr gute Belichtungssteuerung. Darüber hinaus ist das iPhone11 Pro Max wenig belichtet, die Gebäudeoberfläche ist jedoch normalerweise gelb. OPPO Find X2 Pro macht realistischere Aufnahmen.

In der Umgebung mit schlechten Lichtverhältnissen aktiviert OPPO Find X2 Pro die Synthese von Dreifachaufnahmen mit weichem Licht, wodurch die Helligkeit des Bildes erheblich verbessert werden kann, um das Bild schöner und bunter zu machen. Die Synthese des iPhone11 Pro Max wird jedoch überbelichtet sein, und der Verlust von Rauschen und analytischer Leistung ist ebenfalls sehr schwerwiegend. Die Verarbeitung von Details der Kamera in der Nachtszene bleibt offensichtlich hinter der von OPPO Find X2 Pro zurück.

OPPO Finden Sie X2 Pro Hardcore Night Shot hinter der Technologie

Die erste omnidirektionale Vollpixel-PDAF-Technologie von Find X2 Pro verbessert die Struktur und das Layout der Mikrolinse des Bildsensors durch Verwendung eines 2 * 2-Quad-Bayer-Arrays, bei dem sich 4 Pixel ein On-Chip-Objektiv teilen, wodurch die Sensibilisierungs- und Fokussierungsfähigkeit erheblich verbessert wird . Dank der signifikanten Verbesserung der Sensorempfindlichkeit wird die Fokusleistung insbesondere in Umgebungen mit dunklem Licht verbessert, z. B. bei einer genaueren und schnelleren Fokussierung in Umgebungen mit einer Helligkeit von weniger als 10 Lux (Innenlicht mit eingeschaltetem Licht in der Dämmerung). Die omnidirektionale Vollpixel-Fokussiertechnologie bietet zwei offensichtliche Vorteile gegenüber anderen Fokussiertechnologien:

100% Pixelfokussierung: Die herkömmliche Fokussiertechnologie kann nur eine kleine Anzahl von Pixeln für die Phasendifferenzerkennung verwenden (nur 3% der meisten Bildsensoren, die 4-in-1-Pixel unterstützen, können fokussieren). Die omnidirektionale Vollpixel-Fokussiertechnologie ermöglicht es allen Pixeln, eine Phasendifferenzerkennung durchzuführen. Dadurch können auch kleine Motive mit hoher Präzision fokussiert werden.

Sollte nicht durch die Objektform und -textur eingeschränkt werden: Bei der herkömmlichen Art der Phasendifferenzerkennung wird das Pixel aufgrund des Pixels nur zum Testen in die linke und rechte Seite unterteilt, sodass Sie nicht den "horizontalen" und "schrägen" Texturfokus haben Fähigkeit, und die Gesamtpixel insgesamt zu fokussieren wird auf die SLR-Technologie in einem Mobiltelefon sein, kann außerdem Fokussierungsinformationen umgehen, kann auch Informationsfokus erhalten, so dass die Fokussierungsgenauigkeit unter verschiedenen Szenarien verbessert wird.

Das Find X2 Pro ist das erste Mobiltelefon der Branche, das die ultraklare 12-Bit-Bilderfassung unterstützt. Bis zu 12 Bit direkt aus dem Originalbild. 12BIT ist viermal mehr Graustufeninformationen als 10BIT, um einen höheren Dynamikbereich und eine feinere Farbe zu erzielen, was nicht nur die Details von Lichtern und Schatten in Fotos bereichert, sondern auch den Farbübergang natürlicher macht. Unterstützt 12 Bit Rohdaten direkt aus dem Bild, sodass professionelle Enthusiasten mehr Platz für die Nachbearbeitung haben. Gleichzeitig ist das Find X2 Pro das erste Mobiltelefon der Branche, das 10 Bit / 1 Milliarde Farben aus Aufnahme, Speicherung und Anzeige unterstützt. Vom Fotografieren bis zum Schätzen können wir den visuellen Genuss von 1 Milliarde Farben voll und ganz erleben.

Schrieb zuletzt

In diesem Jahr sind alle großen Hersteller in der Fähigkeit, Bilder aufzunehmen, in der Nachtaufnahme Super-Nacht-Szene und andere Modi, aber dies ist in der Software-Algorithmus-Optimierung. Der Find X2 Pro wird weiter mit einem benutzerdefinierten Flaggschiff-Bildsensor aufgerüstet, der die größte Bildsensorgröße und die größte Einzelpixelgröße in der 48-Megapixel-Telefonkamera aufweist und durch die DCG-Technologie eine Dual-Gain-Signalumwandlung (Dual Native ISO) für starkes Dunkellicht bietet. um reine Nachtszenen einfach aufzunehmen. Dies wird sicherlich in Zukunft ein neuer Indikator für die Anpassung der Nachfrage nach Handyfotos sein.