Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Es wird erwartet, dass der von.....
Kontaktieren Sie uns
QQ: 2355473736
Skype: Morningkelvin
Artikelnummer: + 86-158 1877 6906
Email: kelvin@glf-tool.com
QQ: 2355473738
Skype: jinliyang-allin2012 Produkt
Nr .: + 86-158 1463 9078
Email: allian@glf-tool.com QQ: 23 ...Jetzt Kontakt

Nachrichten

Es wird erwartet, dass der von Huawei selbst entwickelte OLED-Treiberchip das Monopol des Inlands du

  • Autor:YH
  • Lassen Sie auf:2020-11-29
Zwei Dinge, die Sie in letzter Zeit beachten sollten: Der OLED-Bildschirm von boe wurde für das nächste iPhone erneut aus der Lieferkette von Apple ausgeschlossen, gefolgt von der Demontage koreanischer Komponenten, die beim iPhone 12 erheblich zugenommen haben. Der Schlüssel dazu sind die hohen OLED-Kosten. Im Allgemeinen wird es für inländische OLED-Hersteller schwierig sein, das Monopol von Südkoreas Samsung und LG zu brechen.

华为自研OLED驱动芯片已流片 国产OLED道破垄断指日可待

Ein Durchbruch des inländischen OLED-Monopols ist in Sicht

Aber die Dinge haben sich in die richtige Richtung bewegt, und nicht nur die OLED-Leistung, die Produktionskapazität und der Ertrag von BOE werden verbessert, sondern es wurde auch in viele der Flaggschiff-Telefone Chinas eingebaut. Darüber hinaus trat Huawei Haisi auch dem Schlachtfeld bei. Zuvor veröffentlichte Yu Chengdong, CEO von Huawei Consumer Business, die Mitteilung zur Einrichtung eines Produktfelds für Bildschirmtreiber in der Geschäftsabteilung für Terminalchips und entwickelte selbst offiziell Produkte für Bildschirmtreiber.

Tatsächlich ist nicht nur das OLED-Panel im Anzeigemodul sehr wichtig, sondern auch der Treiberchip. Der Treiber-IC-Chip entspricht der Hauptsteuerung des Panels, mit der Anzeige, Bildqualität, Energieeinsparung und andere wichtige Anzeigen des Panels gesteuert werden können. Bei Mobiltelefonen oder Großbildfernsehern ist der Treiberchip auch eine der Kerntechnologien.

华为自研OLED驱动芯片已流片 国产OLED道破垄断指日可待

Ein Durchbruch des inländischen OLED-Monopols ist in Sicht

Es wird berichtet, dass Samsung, LG und andere Unternehmen die Lieferung von Huawei-Panels eingestellt haben. Der Grund hängt auch mit dem Treiber-IC zusammen, da der Treiber-IC die ARM-Architektur verwendet, einschließlich der technischen Einschränkungen der USA. Auf dem OLED-Markt haben südkoreanische Unternehmen ein nahezu globales Monopol, wobei Samsung allein 75% des Marktes und Magnachip 20% hält, verglichen mit 1% bei einheimischen Herstellern.

Es wird berichtet, dass der von Huawei Haisi selbst entwickelte Display-Treiber-Chip das Streaming beendet hat und in diesem Jahr in Massenproduktion hergestellt wird. Es wird erwartet, dass es in Huawei-eigenen Mobiltelefonen und Großbildprodukten verwendet wird. Gegenwärtig zeigt huawei, dass der Hauptprozess des Fahrens von IC immer noch 65 nm und 40 nm beträgt und der höchste Prozess nur 28 nm beträgt. Diese Prozesse wurden von einheimischen OEM-Fabriken in Massenproduktion hergestellt, sodass der Herstellungsprozess nicht eingeschränkt wird.

Die Analyse von Wertpapierfirmen ergab, dass Huawei in diesem Chip eingesetzt werden kann, um die Abhängigkeit von ausländischen Chips zu verschönern und loszuwerden.